800 Besucher in der Stadthalle
50 Kinder in der Kirche

Als Dankopfer für die Evangelisationsarbeit wurden 5.801,75 EUR gesammelt. DANKE!

Nachrichtenagentur idea – Viele Christen sind zu harmoniebedürftig, wenn es um zentrale christliche Inhalte geht. Diesen Eindruck hat der Evangelist Ulrich Parzany (Kassel). Anstatt für biblische Wahrheiten einzustehen, handelten sie nach dem Motto „Wes Brot ich ess, des Lied ich sing“, sagte er am Buß- und Bettag (22. November) beim Freundestag Evangelisation des Evangelisationsteams Sachsen in Limbach-Oberfrohna. Er habe es mehr als einmal erlebt, dass Pfarrer sich bei ihm gemeldet hätten, um ihre Zustimmung zu seinem Buch „Was nun, Kirche?“ zu signalisieren, so Parzany vor den rund 800 Gästen. weiterlesen

Der Evangelist Andreas Riedel vom Evangelisationsteam Sachsen zeigte sich überzeugt, dass Gott auch mit kleinen Menschenmengen Großes bewirken kann: „Seine Macht ist noch lange nicht am Ende, wenn wir ihm treu sind.“ Das Evangelisationsteam mit seinen neun Mitarbeitern arbeitet als Verein auf der Glaubensgrundlage der Deutschen Evangelischen Allianz. Es finanziert sich ausschließlich über Spenden …
… weiterlesen

27 Jahre nach der Wiedervereinigung passen sich die Lebensverhältnisse in Ost und West immer mehr an. Doch in Glaubensfragen scheint die Kluft unüberwindbar: die Mehrheit der Westdeutschen gehört einer christlichen Kirche an, während Ostdeutschland als die religionsloseste Region der Welt gilt. Aber trifft das Evangelium im Westen der Republik tatsächlich auf offene Türen? Und welche Erfahrungen machen Christen in Ostdeutschland?

 

… ab 00:37:42    
Interview mit Lutz Scheufler

… ab 00:58:30   
Eindrücke von der Zeltevangelisation in Eisenhüttenstadt

… ab 01:05:20   
Interview mit Jens Ulbricht

© ERF Plus
Sendetermine: Dienstag, 3. Oktober 2017, 16:00, 22:00 / Mittwoch, 4. Oktober 2017, 02:00

 

 

900 Seelen leben hier – doch das kleine Dorf macht sein eigenes Theater, und zwar mitten auf dem Sportplatz: im sächsischen Königshain führen Laiendarsteller das gesamte Markusevangelium auf – in Zusammenarbeit mit dem Evangelisationsteam e. V. Also: groß was los im kleinen Dorf  – der ERF hat vorbeigeschaut.

ERF-Sendung hören …

QUELLE: ERF